Im Dezember 2015 waren die Superhelden in 12 Städten und Weihnachtsmärkten unterwegs. Mit dem Ziel: Für regionale Kinderheime Spenden zu sammeln. Gesagt, getan: In jeder Stadt lernten wir tolle Menschen kennen. Und vor allem lernten wir, wie wichtig das Thema Kinder- und Jugendheime in Deutschland ist.

In den Knapp zwei Wochen haben wir über 6.500 EUR Spenden gesammelt, die wir an die jeweiligen Kinderheime übergeben haben. Die Spendensumme ergibt sich aus den Spendeneinnahmen der jeweiligen Stadt. In der untenstehenden Tabelle findet Ihr die genaue Spendensumme und wofür die Kinderheime das Geld verwenden. >> Zur Tabelle

Kinderheime freuen sich über Spenden [Video, Bilder]

Hier findet Ihr ein paar Eindrücke, Feedback, Spenden-Verwendung der Kinderheime und das Wichtigste: lachende Kinder.

WirSuperhelden Laptop Spende, Kinder- und Jugendhilfe Luisenstift
Ich bin sehr froh, dass unsere Jugendlichen jetzt einen Rechner zur Verfügung haben, um Ihre Referate und Präsentationen vorzubereiten. Herzlichen Dank nochmals für Ihr Engagement!
Birgit Labes, Evangelische Kinder- und Jugendhilfe Luisenstift, Berlin
WirSuperhelden Spende Wanderschuhe, Jugendhilfe Anna Stiftung, Köln
wir möchten uns nochmals ganz herzlich für Ihre Spende bedanken. Da wir einmal im Jahr eine mehrtägige Wandertour mit unseren Kindern- und Jugendlichen unternehmen, werden wir das Geld für neue Wanderschuhe verwenden.
Nadja Schallenberg, Jugendhilfe Anna-Stiftung e.V., Köln
WirSuperhelden Spende Wanderschuhe, Jugendhilfe Anna Stiftung, Köln
Zuerst einmal danken wir Ihnen ganz herzlich für Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit und auch für Ihren Einsatz auf den Weihnachtsmärkten für uns.

Ihre Spende wollen wir vereinbarungsgemäß für musikalische Arbeit im Elisabethstift einsetzen. Meine Kollegin möchte gern einen CD-Player oder gute Boxen, die man an ein Handy oder den PC anschließen kann ,anschaffen, weil sie es in der Arbeit mit den Kindern gut einsetzen kann, z.B. für Entspannungsmusik, für Bewegungstänze, oder um Lieder kennen zu lernen und vorzustellen. Außerdem überlegt sie, ob sie einen neuen Satz schöner Liederbücher kauft, weil sie bisher nur ‚alte‘ gebrauchte nutzt.

Sabine Witt, Elisabethstift, Berlin
Vielen Dank für Ihre Spende!
Michael Hirn, Helene-Fernau-Horn-Schule, Stuttgart
Ihnen ganz herzlichen Dank für Ihr Engagement zugunsten „unserer“ Kinder!!! Wir haben noch einmal überlegt, wie wir die Spende am besten einsetzen können und haben uns nun für eine Art „Nestchaukel“, eine bzw. zwei Hängematten mit Gestell entschieden, in denen die Kinder sich wiegen können bzw. einfach schaukeln, kuscheln, schnuffeln….. Dies ist gerade für frühtraumatisierte Kinder ein Segen.
Torsten Wezel, Kinderhaus am Pinnasberg e.V. , Hamburg
Ja, die Skifreizeit mit den Kindern unserer Innenwohngruppe war trotz der geringen Schneelage ein voller Erfolg. Die Kinder hatten rießen Spaß und auch große Fortschritte gemacht. Ich habe die Kinder am Donnerstag vergangene Woche im Wintersport-Lager besucht und mich selbst von der guten Stimmung und Laune überzeugen können.
Alois Buchinger, Tillmann Kinder- und Jugendhaus, München

Kinderheime – Spendensumme

Kinderheim Zweck Spendensummen
Elisabethstift | Berlin Musikalische Arbeit 278,82 EUR
Luisenstift | Berlin Laptop 278,82 EUR
St. Johannis | Bremen Freizeitaktivitäten 493,06 EUR
Kinderheim Pfarrer Dinter Haus | Dresden Wasserspielplatz 320,65 EUR
Kinderhaus Frank | Frankfurt Tagesbett für Gruppenraum 1148,50 EUR
Kinderhaus am Pinnasberg e.V. | Hamburg Nestschaukel 628,26 EUR
Orthos e.V. | Heidelberg Hausinterne Beschulung für Schulmöbel 606,19 EUR
Jugendhilfe Anna Stiftung e.V. | Köln Wanderschuhe etc. 491,88 EUR
Kinder und Jugendhaus St. Anton Marode Holzstange am Außengelände ersetzen 532,79 EUR
Tillmann Kinder und Jugendhaus | München Wintersportfreizeit 611,24 EUR
Caritas Kinder und Jugendhaus Stapf | Nürnberg Soziale und kulturelle Teilhabe: Besuch im Tiergarten, Schwimmbad, Museen etc. 398,66 EUR
Förderverein HFH | Stuttgart  Roller 502,42 EUR
Kinder und Jugendhaus Funk | Wiesbaden Trampolin 477,52 EUR